Förderverein

NEUER FÖRDERVEREIN FÜR DIE GRUND- UND MITTELSCHULE POING

Erfolgreiche Gründung mit breiter Unterstützung aus der Gemeinde am 11. Juli 2013

Am 11. Juli fand die Gründungsversammlung des neuen Fördervereins für die Grund- und Mittelschule an der Gruber Straße in Poing statt. Die Erwartungen des Organisationsteams wurden übertroffen: Statt der für die Gründung eines Vereins benötigten sieben Mitglieder sind rund 40 engagierte Bürger, Eltern und Freunde der Grund- und Mittelschule in Poing der Einladung gefolgt.

Zu den Gründungsmitgliedern und Förderern der ersten Stunde  gehören auch Bürgermeister Albert Hingerl (SPD) und die CSU-Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Christa Stewens – die selbst schon Kinder auf der Schule hatte und deren Enkelkinder heute die Schule besuchen.

Das Vorstandsteam um die Vorsitzende Corinne Schindlbeck wurde einstimmig gewählt. Die zweifache Mutter steht als Wirtschaftsredakteurin ebenso mit beiden Beinen im Leben wie Betriebswirtin Birgit Weinstock, die das wichtige Amt der Kassiererin übernimmt.  Als Schriftführerin wählte die Gründungsversammlung Grit König, hauptberuflich Projektmanagerin. Als Beisitzer fungieren die PR-Spezialistin Daniela Stewens, Diplom-Ingenieurin Silke Thimm und Wilma Mayr.

An Förderanlässen und Projekten wird es nicht mangeln – auch wenn die Schule mit Lehrmaterialien bestens ausgestattet ist. So wünscht sich das Schülercafé einen neuen Kicker, der Vorschlag, einmal mit der ganzen Schule gemeinsam die  Kinderoper im Nationaltheater zu besuchen, kam aus dem Lehrerkollegium.

Weitere erste Ideen sind Trainings zur besseren Konfliktbewältigung und Gewaltprävention, Englisch-Angebote ab dem 1. Schuljahr und damit ein lückenloser Übergang für den bilingualen Kindergarten in Poing, medienpädagogische Hilfe wie den sicheren Umgang mit facebook und Co. oder die Sensibilisierung für Gesundheits- und Ernährungsthemen.

Nun gilt es, Gelder zu beschaffen und den Förderverein in Poing und bei den Firmen vorzustellen. Denn das Geld nimmt der Verein mit jährlichen Mitgliedsbeiträgen und Spenden ein. Man hofft  auf eine breite Unterstützung der Poinger Firmen und Gewerbetreibenden.

Peter Schneider, Leiter der Zweigstelle Poing der Kreissparkasse München Starnberg  Ebersberg und Joerg Schober von der Naturheilpraxis Schober sind bei der Gründungsversammlung bereits mit positivem Beispiel voran gegangen. Unterstützt wurde der Verein auch in Form von Materialspenden von der Büro und Handel GmbH. Der Verein hofft nun, dass möglichst viele folgen werden.

Eine Mitgliedschaft ist ab 25 Euro Jahresbeitrag möglich. Mitglied werden kann jeder, der Lust hat, die Grund- und Mittelschule in Poing als Förderer zu unterstützen. Mitgliedsanträge gibt es auf Anfrage unter Förderverein@vs-poing.de. Spenden sind einmalig oder jährlich wiederkehrend möglich. Das Spendenkonto lautet: 27375526 bei der Kreissparkasse München-Starnberg Ebersberg. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.vs-poing.de.

 

Haben Sie Interesse?

Dann können Sie sich hier die Beitrittserklärung herunterladen!

  Ich möchte Mitglied werden (79,8 KiB, 571 hits)

  Ich möchte spenden (66,0 KiB, 554 hits)

  Beitrags- und Spendenordnung (160,4 KiB, 239 hits)

  Satzung (138,8 KiB, 243 hits)

 

… und so erreichen Sie uns:

foerderverein@vs-poing.de

 

 

 

EHRUNG DER JAHRGANGSBESTEN BEI DEN BUNDESJUGENDSPIELEN – ERSTE AKTION DES NEUEN FÖRDERVEREINS

Mit einer Anerkennung für hervorragende Leistungen bei den diesjährigen Bundesjugendspielen tritt der neu gegründete Förderverein der Grund- und Mittelschule Poing erstmals in Aktion. Die besten Schülerinnen und Schüler pro Jahrgang wurden kurz vor den Sommerferien von Schulleiterin Simone Fleischmann und Thomas Apel geehrt. Insgesamt 18 Jahrgangsbeste erhielten ein Sport-Shirt. Gestiftet wurden die T-Shirts vom Förderverein der Schule. Sie wurden stellvertretend überreicht durch Wilma Mayr.

Am besten pro Jahrgang abgeschnitten haben im Vierkampf der Leichtathletik und den Disziplinen Sprint, Sprung, Wurf und Ausdauerlauf:

 

Mädchen:

Sanzenbacher, Kira, Jahrgang 2005, Klasse 2b

Niedung, Fabiola, Jahrgang 2004, Klasse 3e

Polomski, Janina, Jahrgang 2003, Klasse 4b

Joch, Lisa, Jahrgang 2002, Klasse 5c

Ngouoto-Louembe, Jessica, Jahrgang 2001, Klasse 6b

Vachal, Stefanie, Jahrgang 2000, Klasse 6b

Hansen, Solveig, Jahrgang 1999, Klasse 8a

Groll, Leonie, Jahrgang 1998, Klasse 7a

Schreiber, Michelle, Jahrgang 1997, Klasse 8a

 

Jungen:

Siebert, Sandro, Jahrgang 2005, Klasse 2e

Günther, Philipp, Jahrgang 2004, Klasse 2e

Makus, Denny, Jahrgang 2003, Klasse 4d

Tubaishat, Marvin, Jahrgang 2002, Klasse 5c

Neubauer, Christian, Jahrgang 2001, Klasse 6b

Behm, Hannes, Jahrgang 2000, Klasse 7b

Mikulovic, Dennis, Jahrgang 1999, Klasse 7b

Grell, Martin, Jahrgang 1998, Klasse 8a

 

 

Kontakt für Presseanfragen:

Autor für den Förderverein: Daniela Stewens

Daniela Stewens, Tel. 0179/5103307, Corinne Schindlbeck, Tel. 0179/5136229

 

 

Vorstand und Kassenprüfer des Fördervereins

Vorstand Förderverein